Bei einem bunten und stimmungsvollen St. Martinsfest, am 11. November 2021, erstrahlten die selbstgebastelten Laternen unserer Kindergartenkinder sowie Schulkinder aus der ersten und zweiten Klasse. Zunächst trugen die Vorschulkinder das traditionelle Martinsspiel mit  dazu passendem Gesang vor. Anschließend führten die erste und zweite Klasse einen Lichtertanz auf. Der krönende Abschluss der Aufführung bildete dann ein gemeinsames Singen, das von der Musiklehrerin, Frau Dr. Parzer, auf der Gitarre begleitet wurde. Daraufhin fand der stets beliebte Umzug mit den Laternen und den passenden Liedern auf dem Schulgelände statt. Am Ende gab es für alle Kinder eine Brezel, die geteilt wurde,  so wie St. Martin seinen Mantel geteilt hat.

Es war nach langer Zeit ein sehr schönes und gelungenes Fest in der Schule, das nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und Lehrer genießen konnten. Daher freuen wir uns sehr auf viele weitere gemeinsame Aktionen.

Text: DSKL Grundschulteam

Fotos: C. Liew

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.

  • Nulla consequat massa quis enim.
  • Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.
  • In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.
  • Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim.

Weiterlesen