Liebe Schulgemeinschaft,

hier ist der Link zum letzten Newsletter von dem Literaturverein Pierre Montagnard:

Newsletter November 2021

Einen schönen Gruß von der Fachschaft Deutsch!

Liebe Schulgemeinschaft,

am 07.12.2021 um 10:00 a.m. MEZ und 08.15 p.m. MEZ findet das erste Eltern Gathering vom Duden Institut statt.

Thematisch wird das Institut darauf eingehen wie Lernschwierigkeiten beim Erwerb der Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen nicht nur eine gelungene Schullaufbahn verhindern, sondern sich auf die gesamte Entwicklung auswirkt, die sogar zu Schwierigkeiten in der Bewältigung des Alltags führen kann.
Mio Lindner wird auf Anzeichen von Lernschwierigkeiten, wie einer Lese-Rechtschreib- und Rechenschwäche eingehen, und wissenswertes über Vermeidungsstrategien berichten und auf Unterstützungsmöglichkeiten hinweisen.

Anmelden für das Live Eltern Gathering

>> Anmelden für den 07.12.2021 um 10:00 a.m. MEZ

>> Anmelden für den 07.12.2021 um 08.15 p.m. MEZ

Außerdem bietet das Duden Institut in der Woche vom 06. – 10. Dezember 2021 ein letztes Mal in diesem Jahr Beratungstage an.

>> Hier geht es zur Anmeldung zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Ihre DSKL

Auch in diesem Jahr nahmen wieder viele unserer Schüler am Känguru-Wettbewerb teil. Der mathematische Multiple-Choice-Wettbewerb hat jährlich über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 80 Ländern weltweit. Jeder Schüler erhält von der Wettbewerbsleitung in Deutschland klassenspezifische Aufgaben.
Die Veranstaltung wird von Känguru e.V. organisiert. Diese Initiative trägt dazu bei, die mathematische Bildung in den Schulen zu unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik zu wecken und zu festigen. Die interessanten Aufgaben fördern die selbstständige Arbeit und haben dadurch auch positive Auswirkungen auf die Arbeit im Unterricht.

An der DSKL wurden in diesem Jahr zwei 2. Preise und eine 3. Preis erreicht.
-Joel R. (jetzt: 4. Klasse): 3. Preis
-Finjas S. (jetzt: 5. Klasse): 2. Preis
-Sara M. (jetzt: 6. Klasse): 2. Preis

Für alle Teilnehmer an unserer Schule gab es neben einer Urkunde und einer Broschüre mit den Aufgaben, Lösungen und weiteren Rätseln auch ein kleines Knobelspiel. Für die Gewinner des 2. Platzes gab es zusätzlich ein T-Shirt und ein Spiel und für den Gewinner des 3. Platzes ein Sachbuch.

Text: A. Dreher
Foto: C. Liew

Bei einem bunten und stimmungsvollen St. Martinsfest, am 11. November 2021, erstrahlten die selbstgebastelten Laternen unserer Kindergartenkinder sowie Schulkinder aus der ersten und zweiten Klasse. Zunächst trugen die Vorschulkinder das traditionelle Martinsspiel mit  dazu passendem Gesang vor. Anschließend führten die erste und zweite Klasse einen Lichtertanz auf. Der krönende Abschluss der Aufführung bildete dann ein gemeinsames Singen, das von der Musiklehrerin, Frau Dr. Parzer, auf der Gitarre begleitet wurde. Daraufhin fand der stets beliebte Umzug mit den Laternen und den passenden Liedern auf dem Schulgelände statt. Am Ende gab es für alle Kinder eine Brezel, die geteilt wurde,  so wie St. Martin seinen Mantel geteilt hat.

Es war nach langer Zeit ein sehr schönes und gelungenes Fest in der Schule, das nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und Lehrer genießen konnten. Daher freuen wir uns sehr auf viele weitere gemeinsame Aktionen.

Text: DSKL Grundschulteam

Fotos: C. Liew

Liebe Schulgemeinschaft,

Wir wünschen unseren Schülern und Schülerinnen sowie ihren Familien schöne Herbstferien , gute Erholung und eine Menge Spaß! 🍁🎃
Kommt gesund wieder!🍂

Bis Bald,
Die DSKL

 

Liebe Eltern,

wir haben die tollen Neuigkeiten, dass unser Kindergarten endlich geöffnet sein darf und wir nun auch eine Nachmittagsbetreuung für die Kleinen anbieten! Auf den beiden Flyern stehen die Bedingungen und weitere Informationen!

Auf unserer Webseite unter Formulare & Infos steht die Anmeldung für die Nachmittagsbetreuung zum Dowload bereit!

 

Einen schönen sonnigen Tag!