Liebe Schulgemeinschaft,

anlässlich des „Tages der Legasthenie & Dyskalkulie“ am 30. September 2021 führen die Duden Institute für Lerntherapie  (Duden Institut für Lerntherapie International-Online ) ein Beratungstag durch. An diesem Tag werden kostenfreie Beratungen für Eltern angeboten, die Hilfe für ihr Kind bei extremen Schwierigkeiten beim Lesen-, Schreiben- oder Rechnenlernen suchen.

Die Duden Institute für Lerntherapie beteiligen sich an dem vom Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V. und der Deutschen Kinderhilfe ins Leben gerufenen „Aktionstag der Legasthenie und Dyskalkulie“. Ziel des Tages ist es, die Öffentlichkeit für die Thematik zu sensibilisieren, damit Betroffene frühzeitige Hilfe und Förderung erhalten, denn oft fehlt es bei den Bezugspersonen der Betroffenen an Kenntnissen über die Thematik.

Die Duden Institute für Lerntherapie helfen bei der Überwindung von Lernschwierigkeiten in Deutsch, Mathematik oder Englisch. Grundlage der Förderung ist das Konzept der integrativen Lerntherapie. Es verbindet die jeweilige Fachdidaktik mit passenden Methoden aus der Spiel-, Ergo- und Familientherapie.

Betroffene Eltern können hier ein kostenloses Beratungsgespräch buchen.