20.02.2020 Karneval im KiGaKarnevalsfeier im Kindergarten

Am 20. Februar 2020 wurde unser Kindergarten zum Räuberhaus und auch die Bremer Stadtmusikanten waren zu Gast. Durch einen Tunnel ging es am Karnevalsmorgen in das Kindergarten-Räuberhaus hinein. Auch in diesem Jahr waren die Verkleidungen wieder sehr vielfältig. Dann wurde erst einmal auf lustige Karnevalslieder getanzt und kräftig mitgesungen.

Zur großen Freude der Kinder hatten wir an diesem Morgen einen Brief erhalten, vom Esel der Bremer Stadtmusikanten. Darin standen verschiedene Aufgaben, welche wir lösen sollten und alle hatten etwas mit den Bremer Stadtmusikanten zu tun. Bei jeder gelösten Aufgabe bekam jedes Kind ein Puzzleteil. Zum Schluss wartete noch ein toller Schatz auf uns.

Bevor es an das Lösen der Aufgaben ging, gab es ein besonderes Frühstück. Hierfür hatte sich unsere Vorschule in ein Räuberhaus voller köstlicher Speisen und Getränke verwandelt. Anschließend wurde wieder fröhlich getanzt und gespielt. Schließlich ging es los mit der Schatzsuche. Nachdem wir alle Aufgaben erfolgreich gemeistert hatten, gab es den Schatz: Jedes Kind bekam eine hübsche Rolle mit der Geschichte der Bremer Stadtmusikanten mit Bildern und Lücken zum Selberausfüllen.

Ein herzliches Dankeschön an die Kindergarteneltern für die vielen tollen kreativen Frühstücksideen!

Fotogalerie

Text: K. Baars
Fotos: P. Geyer